Der Schnutenpass....

... ist da.

 

Das Amt hat das Fluntsch-Gesicht-Foto unserer Tochter ohne Murren akzeptiert.

Der preiswerteste der drei Pässe, ist der schnellste. Erstaunlich.

Unsere Pässe werden wohl noch etwa 2-3 Wochen dauern.

Dann brauchen wir noch ein paar Unterlagen und die müssen wir dann übersetzen lassen, für den ersten Schritt: Berufsanerkennung.

Da wir die sowieso machen müssen, ob mit oder ohne Sponsor, werden wir das jetzt mal in Angriff nehmen.

Ist schließlich unbegrenzt gültig und was wir haben, haben wir.

Aber: Erstmal brauchen wir unsere Pässe und die Arbeitgeberbescheinigung meines Mannes.

Dann geht's weiter.

Der potentielle Sponsor hat sich bislang nicht gemeldet - mein Schwager hat auch nichts gehört. Ich bezweifle langsam, dass sich da noch was tut. Na ja, dann eben nicht.  

 

11.7.07 16:59, kommentieren

Jetzt habe ich den ganzen ....

.... Vormittag zu Hause gewartet, weil ich eigentlich heute telefonisch mit diesem Immigration Lawyer verabredet war. Und wer hat sich nicht gemeldet? Genau dieser.

Blöd. Schließlich will der ja Geld mit uns verdienen.

Jetzt ist aber meine Entscheidung gefallen: Ich mag mich nicht von anderen Leuten abhängig machen in dieser Sache.

Die Arbeit hat man größtenteils sowieso alleine - und sooooooooo schwer kann das nun wirklich nicht sein. Je mehr ich mich mit den Visaarten beschäftige, desto besser wird mein Durchblick.

Das schaffen wir alleine *tschakka*

Nun heißt es aber doch noch weiter abwarten, was denn der potentielle Sponsor bald vermeldet. 

Aber eines werden wir bei dem ganzen Prozess sowieso gebrauchen können: Geduld. Also üb ich mich jetzt mal in dieser, für mich echt schweren, Herausforderung.

 

 

1 Kommentar 29.6.07 11:43, kommentieren

Na, die 29 Euro....

... für die Visa-Card sind ja wohl mal bestens investiert.

 Jetzt hab ich mir mal das Heftlein zur Brust genommen und was finde ich da? Ja, genau, einen Gutschein für ein ADAC-Sicherheitstraining im Wert von 87,00 Euro.

So ein Training wollte ich schon immer mal machen und nun wird es wohl auch glatt noch etwas. *freu* 

27.6.07 15:36, kommentieren

Visa.....

... die Freiheit nehm ich mir.

 

Und sie kostet mich 29,00 Euro.

 

Unsere Kreditkarte ist da. Prima. Wieder ein Haken mehr auf meiner Liste. 

1 Kommentar 27.6.07 12:01, kommentieren

Reisepass und Fotos

Heute haben wir das Projekt "neue Reisepässe für alle" in Angriff genommen.

3 x Fotos = 30,00 Euro

+ Kosten für drei Reisepässe: 131,00 Euro.

 

 

25.6.07 15:45, kommentieren

Wow....

... schneller, als gedacht, haben wir schon eine Antwort auf die Bewerbung. Ja, die Firma ist sehr interessiert und nun besprechen sie sich, inwieweit die Möglichkeit besteht, dass sie für ein Vorstellungsgespräch nach D. kommen.

Am Besten wäre es dann wohl, wenn sie mehrere Interessierte zusammen bekämen. 

Ich hoffe sehr, dass sich da was machen lässt. 

 

19.6.07 12:30, kommentieren

Nun isse weg....

... die Bewerbung.

Mit lieber Unterstützung zweier Damen ist sie glaube ich ganz gut geworden.

Nun hoffe ich, dass wir bald von der Firma hören. Am liebsten natürlich positiv.
 

 

18.6.07 17:33, kommentieren