Nachdem wir ja....

... etwas zurückgeworfen sind, durch die fehlende Schweißprüfung, gibt es nun wieder einen kleinen Hibbelfaktor.

Eine Firma ist an uns herangetreten, evtl. gibt es einen Arbeitsplatz mit Sponsormöglichkeit.

Die alte Bewerbung ist wohl im Sand verlaufen und ich habe das Thema Sponsoring eigentlich schon abgehakt.

Zu früh?

Wäre ja fast typisch für uns. Wenn es bei mir mit dem Job geklappt hat, dann kann ich wahrscheinlich direkt wieder kündigen.

Egal. So isses halt.

Lebenslauf ist auf dem Weg nach Down Under. 

 

 

 

 

24.8.07 11:35

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Miss Ellie (24.8.07 13:09)
Ich drück euch fest meine Daumen!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen